Fragen und Antworten

Ein Online Panel ist eine internetbasierte Befragungsmethode zur Meinungsforschung. Im Gegensatz zu einem gedruckten Fragebogen wird ein Online-Fragebogen im Internet-Browser ausgefüllt. Die Teilnehmenden, sogenannte Panelisten, erklären sich dazu bereit wiederholt an Online-Befragungen teilzunehmen.

Mit Hilfe der Online-Befragungen werden der Zurich Versicherungsgesellschaft AG (Zurich) wertvolle Einblicke in die Bedürfnisse der Kunden gewährt. Damit kann sich Zurich kontinuierlich verbessern und Produkte und Dienstleistungen zielgerichtet weiterentwickeln.

Teilnahmeberechtigt sind alle in der Schweiz wohnenden Kundinnen und Kunden von Zurich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Voraussetzung für die Anmeldung ist eine eigene E-Mail-Adresse. Jede Person kann sich nur einmal im Zurich Online Panel registrieren. Mitarbeitende von Zurich sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Unter „Registrierung“ können Sie sich im Zurich Online Panel registrieren. Nach der Anmeldung erhalten Sie per E-Mail einen Link, mit welchem Sie Ihre Registrierung bestätigen. Mittels der „Erhebung der Basisdaten“ wird Ihre Mitgliedschaft im Zurich Online Panel aktiviert.

Nur wenn Sie Ihr Profil erfassen, können Sie für Befragungen ausgewählt werden. Mit der Eingabe der Basisdaten (= persönliches Profil) wird Ihre Mitgliedschaft aktiviert. Ausserdem bilden diese Angaben die Basis für die Auswahl der Teilnehmer für die einzelnen Befragungen.

Ihre persönlichen Daten und Angaben werden jeweils strikt nach den Vorschriften des Schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG CH) vom 19. Juni 1992 behandelt.

Sie werden jeweils per E-Mail zu einer Befragung eingeladen. Darin werden Sie über den Hintergrund der Befragung, die voraussichtliche Dauer, den Teilnahmezeitraum und über die Anzahl Blue Points informiert.

Zurich führt über das Online Panel regelmässig Befragungen durch. Wie häufig Sie zu einzelnen Befragungen eingeladen werden, ist davon abhängig, welche Zielgruppen für eine Befragung erhoben werden sollen.

Die voraussichtliche Dauer variiert nach Thema und Umfang der Befragung. In der Regel geht man von einem Zeitaufwand zwischen 10 und 15 Minuten aus.

Die Teilnahme an Befragungen ist freiwillig. Sie entscheiden selbst, ob und wann Sie an Befragungen teilnehmen.

Anspruch auf Bonuspunkte haben alle Teilnehmenden am Zurich Online Panel, die eine Befragung komplett abgeschlossen haben. Die Bonuspunkte werden nach Abschluss der Befragung automatisch auf Ihrem Punktekonto gutgeschrieben.

Die gesammelten Bonuspunkte (Blue Points) können Sie unter „Punkte einlösen“ jeweils in Online-Einkaufsgutscheine von Orell Füssli oder in Online Gutscheine der SBB www.sbb.ch einlösen. Den Online-Gutschein erhalten Sie per E-Mail zugesandt. Eine Einlösung ist ab 60 Blue Points (Gegenwert CHF 6) möglich. Die gesammelten Bonuspunkte können Sie auch spenden. Wir überweisen jährlich den Gegenwert aller gespendeten Bonuspunkte an die Stiftung Theodora (www.theodora.org). Eine Barauszahlung der Blue Points ist ausgeschlossen.

Mit jeder Teilnahme können Sie Ihren persönlichen Bonuspunktestand auf Ihrem Konto erhöhen. Den aktuellen Punktestand können Sie jederzeit mit Hilfe Ihres Passwortes im Mitgliederbereich abfragen.

Ihre Kontaktdaten können Sie jederzeit mit Hilfe Ihres Passwortes im Mitgliederbereich einsehen und aktualisieren. Bitte achten Sie darauf, dass immer Ihre aktuell gültige E-Mail-Adresse eingetragen ist; nur so können Sie zu Befragungen eingeladen werden.

Nutzen Sie bitte die unter Login vorhandene Funktion „Passwort vergessen“. Sie erhalten per E-Mail Ihre persönlichen Zugangsdaten zugestellt.

Beenden können Sie die Mitgliedschaft unter „Meine Daten ändern“ -> „Mitgliedschaft beenden“. Die personenbezogenen Daten werden bei der Abmeldung gelöscht. Mit Beendigung der Mitgliedschaft verlieren Sie jeglichen Anspruch auf Ihre bereits gesammelten Bonuspunkte (sogenannte Blue Points).